Aktuelles

Pullman Eilzugwagen G36 - neue Versionen in Auslieferung

24.11.2016

Die Pullman-Modelle der Gruppe-36-Eilzugwagen gehen in die zweite Runde. Als Länder-Versionen gesellen sich österreichische 2.- und 1./2.-Klasse-Wagen, die als „Bastille“ bezeichneten französischen Varianten der frühen Epoche III, sowie die wie im Original auf DB-Ausführungen basierenden Wagen der italienischen Privatbahn Ferrovie Nord Milano (FNM) hinzu. Die französischen Modelle sind ausschließlich über REE Modèles, die italienischen ausschließlich über ESSEMME Model erhältlich.

Freunde deutscher Ausführungen dürfen sich auf geänderte Lackierungen bzw Betriebsnummern freuen. So erhielt der Epoche-IV-Halbgepäckwagen (Art.-Nr. 36137) bei der letzten Hauptuntersuchung Piktogramme statt Schriftzügen zur Unterscheidung der Raucher- und Nichtraucher-Bereiche. Die DB-Epoche-III-Wagen sind mit ihren silberfarbenen Dächern nun in der Epoche IIIb angesiedelt. Für die späte Epoche II haben wir die Lackierung vorbildentsprechend geändert. Sie tragen ein schwarzgraues Dach zum flaschengrünen Wagenkasten. 

Wie immer wird es bis zu vier Wochen dauern, bis die vorbestellen Wagen bei Ihrem Händler eingetroffen sein werden; wir bitten um ein wenig Geduld und viel Vergnügen mit unserem erfolgreichen Wagenmodell!