Zubehör

Jeder Modellbahner, der Digitaldecoder in Loks einbauen will kennt die Probleme, die bei der Beschaffung der wichtigen Kleinteile, die beim Einbau von Digitaldecodern benötigt werden, entstehen können. ESU möchte Ihnen hierbei helfen und bietet Ihnen daher einige sinnvolle, immer wieder gesuchte Zubehörteile direkt an.

 

  • USB-Anschlusskabel LokProgrammer

    Wenn Sie Ihren LokProgrammer schon länger im Einsatz haben und einen Umstieg auf Windows 7 planen, brauchen Sie ein neues USB Kabel.

  • PowerPack

    Das ESU PowerPack kann optional an alle LokPilot V4.0, LokPilot micro V4.0, LokSound V4.0, LokSound micro V4.0 oder LokSound V4.0 M4 Decoder angeschlossen werden.

  • RailCom® Sendemodul

    Wird verwendet zur Erweiterung von älteren Decodern für RailCom®-Positionserkennung.

  • Raucherzeuger

    Für viele Gartenbahner unverzichtbar: Beide Raucherzeuger funktionieren perfekt an den LokSound XL V4.0 Decodern.

  • Lautsprecher für den guten Ton

    Für unsere LokSound Decoder benötigen Sie passende Speziallautsprecher. Hier finden Sie eine grosse Auswahl

  • Adapterplatinen

    Zur Erweiterung Ihrer Decoder finden Sie hier eine Auswahl an Adapterplatinen...

  • Permanentmagnete

    Für den Umbau alter Märklin® Allstrommotoren benötigen Sie einen Permanentmagneten. Hier finden Sie die passenden Typen!

  • Kabel und Kabelsätze

    Sie möchten einen Decoder einbauen, aber die Schnittstelle nicht abschneiden? Benutzen Sie doch einfach einen ESU Kabelsatz! Die professionelle Lösung.

  • Miniaturrelais

    Dieses Mini-Relais hilft Ihnen, größere Lasten zu schalten.